· 

Was ist eigentlich… unter dem Begriff „Nährstoffdichte“ zu verstehen?

 

Die Nährstoffdichte ist das Verhältnis vom Nährstoff in einem Lebensmittel im Verhältnis zu seinem Kaloriengehalt. Je höher die Nährstoffdichte, desto mehr Nährstoffe sind also im Verhältnis zu den Kalorien im Lebensmittel enthalten. Eine hohe Nährstoffdichte haben vor allem Obst und Gemüse.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0